Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) ist das oberste Beschlussgremium der gemeinsamen Selbstverwaltung im Gesundheitswesen. Das Ausscheiden von zwei hauptamtlichen Mitgliedern macht eine Neuwahl notwendig.


Den vollständigen Artikel können Sie hier lesen.